Giraffentraum®

Ein Projekt für Kinder und Betreuer

Der Giraffentraum® ist ein Projekt, auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation von Marshall B. Rosenberg. Sowohl Betreuer als auch Eltern und vor allem Kinder lernen in diesem Projekt die “Giraffensprache”.

Mit Leichtigkeit und Spaß sowie Unterstützung der Baby-Giraffe wird ein großes Fest für die Zusammenkunft mit der Mama-Giraffe vorbereitet.

Ziel ist, wesentliche Basiskompetenzen und Förderschwerpunkte der Orientierungs-, Bildungs- und Erziehungspläne der Länder zu vermitteln:

  • Konfliktfähigkeit stärken
  • Streitschlichter-Kompetenzen erwerben
  • Selbstbewusstsein und Resilienzfähigkeit stärken
  • Sprachkompetenzen, Empathiefähigkeit und Einfühlungsvermögen fördern
  • vor allem in Stress- und Krisensituationen die Fähigkeit zur Kommunikation und des sozialen Umgangs zu fördern und Möglichkeiten zur Konfliktfähigkeit zu vermitteln
  • Partizipation, die Kinder werden voll und ganz mit einbezogen und können teilhaben.

Mehr Freude

Mehr Miteinander

Mehr Sicherheit

Gemeinsam Vielfalt leben.

Das erwartet Sie

Projekt Giraffentraum®

Giraffentraum® ist ein ganzheitliches Konzept, das sowohl Erzieher- Innen und Kinder, sowie -wenn möglich- Eltern mit einbezieht. Es beinhaltet Seminare für ErzieherInnen und für Eltern, regelmäßige Coachings während der Einführungs- und Umsetzungsphase und ein Programm, das die Fachkräfte dabei unterstützt, die Thematik eigenständig mit den Kindern zu behandeln. Die Zeiträume sind variabel und individuell planbar.

Die Kinder lernen innerhalb von 14 Tagen die so genannte „Giraffensprache“ kennen. Dabei geht es darum, sich aufrichtig auszudrücken, indem sie genau beschreiben, was sie gesehen haben, über ihre Gefühle und Bedürfnisse reden und schließlich konkrete Bitten äußern.

Haben Sie Interesse?
Kontaktieren Sie mich gleich jetzt.

Ihre Anfrage zu Giraffentraum®

    Möchten Sie für Ihr Team anfragen? neinja