Bildung durch Bindung

Entwicklungspsychologie und 
feinfühlige Kommunikation

Bildungsprozesse finden immer im sozialen Miteinander statt. Deshalb sind ausgewogene und authentische Beziehungen zu den Kindern eine wesentliche Voraussetzung für lebendiges Lernen. 

Diese Fortbildung gibt einen Einblick in die neurobiologischen Grundlagen des Lernens, zeigt die spezifischen Lernkompetenzen von Kindern im Laufe ihrer Entwicklung auf und unterstützt Sie bei der Stärkung und Erweiterung Ihrer Handlungskompetenz in der pädagogischen Praxis.

Diese Veranstaltung ist als Fortbildung nach dem BEP im Sinne der BEP-Qualitätspauschalen für Kindertageseinrichtungen und für die Kindertagespflege vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration anerkannt.

Themen

  • Neurobiologie des Lernens
  • Entwicklungspsychologie
  • Bindungstheorie
  • Feinfühlige Kommunikation

Umfang

24 Unterrichtseinheiten / 3 Tage

Individuelle Buchungsanfrage

Zurück zur Überischt

Teilnehmerstimmen

Mein Eindruck war äußerst positiv. Die Fortbildungsinhalte...

Created with Sketch.

...waren sehr klug ausgewählt. Vorträge, Arbeitsgruppen und Übungen waren sehr gut im Gleichgewicht. Mein Lernprozess war ungewöhnlich intensiv - ich habe viel gelernt in kurzer Zeit. Den Nutzen für meine Arbeit schätze ich als sehr gut ein. Ich kann das Erlernte schon nächste Woche im Elterngespräch anwenden. Zwei exzellente Fortbildnerinnen. Vielen Dank

Mein Gesamteindruck war: Spitze!! Die Inhalte...

Created with Sketch.

...waren sehr lohnend und sehr verständlich. Die Fortbildung war methodisch sehr gut, mitreißend und anregend.

Ich empfand die Fortbildung als praxisnah, es lassen sich...

Created with Sketch.

...viele Dinge umsetzen.