Marte Meo

Die Kraft der Bilder nutzen – eine Ressourcenorientierte Interaktionsmethode

Aufbauend auf dem, was Kinder schon können, unterstützt Marte Meo systematisch darin, Selbstbildungs – und Entwicklungsprozesse bei Kindern zu erkennen und zu aktivieren und eignet sich zur Dokumentation von Entwicklungs- und Bildungsprozessen der Allerkleinsten. Dieses Seminar dient der Einführung in die von Maria Aarts entwickelte Methode und zeigt anhand ausgewählter Videosequenzen die vielen Möglichkeiten, die Marte Meo bietet, um die eigene Arbeit aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

 Kursinhalte und Ziele:

  • Vertiefung der Inhalte
  • Anwendung im Alltag – Erfahrungsaustausch
  • Gemeinsames analysieren der Lehrvideos und eventueller Teilnehmer:innen-Videos mit Hilfe der Basiselemente
  • Kennenlernen der Marte Meo Entwicklungschecklisten (Spielfähigkeiten und Kooperationsfähigkeiten)

Von der  Entwicklungsbegleitung  zur  Entwicklungsunterstützung.

Mehr Beziehung

Mehr Achtsamkeit

Mehr Entwicklung

Ablauf und Inhalte der Fortbildung

Teil 1

  • Einblicke in Basiselemente förderlicher Kommunikation
  • Alltagsmomente als positive entwicklungsunterstützende Kontakte wahrnehmen und nutzen
  • Wahrnehmung kindlicher Bedürfnisse und Fähigkeiten
  • vielseitige Sichtweisen auf herausforderndes Verhalten
  • konkrete Handlungsansätze um Kinder z.B. in ihrer sozial-emotionalen Entwicklung, Sprachentwicklung, Kooperationsfähigkeit und Spielfähigkeit zu fördern
  • Bewusstmachung eigener Stärken und Fähigkeiten
  • Was muss ich bei Filmaufnahmen beachten

Teil 2

Im 2. Teil des Seminars haben die Teilnehmer:innen die Möglichkeit ihr Kommunikations- und Interaktionsverhalten (evtl. anhand eigener Videos) zu reflektieren.

  • Was für Erfahrungen habe ich im Alltag gemacht, nachdem ich die im 1.Teil kennengelernten Basiselemente angewendet habe?
  • Was hat sich verändert, was darf sich noch entwickeln?
  • Was brauche ich, damit es gut gelingen kann?
  • Was passiert, wenn ich mein Verhalten und das meines Gegenübers durch die „Marte-Meo-Brille“ betrachte?

Haben Sie noch Fragen?
Kontaktieren Sie mich gleich jetzt.

Ihre Anfrage zu Marte Meo

    Möchten Sie für Ihr Team anfragen? neinja