Kreis der Väter

Männer – Väter – Söhne

Der Kreis der Väter ist ein Ort, an dem wir loslassen können. Ein Ort, an dem wir zu Ruhe und uns selbst kommen, die Anspannung hinter uns lassen können.
Der Kreis ist die Möglichkeit Neues zu lernen und auszuprobieren

Dir liegt dein Kind am Herzen. Du liebst deine Frau. Du schätzt deine Arbeit. Und du versuchst den Spagat zwischen Arbeit und Familie zu bewältigen.

Diese vielen Anforderungen arten für viele Väter in Anstrengung und in Stress aus. Doch wenn wir angespannt sind, fällt es uns schwer liebevoll und rücksichtsvoll zu sein.

Stehen wir als Vater unter Stress, eskalieren Konflikte in der Familie schneller. Kennst du das? Wünschst du dir eine Möglichkeit abzuschalten, runterzufahren und zu entspannen?

Vielleicht suchst du auch nach Vorbildern für dein Vatersein. Vielleicht willst du eine tiefe Beziehung zu deinem Kind und deiner Partnerin oder Partner. Und gleichzeitig fragst du dich: Wie kann Beziehung gelingen?

Der Kreis ist ein Ort, an dem Du etwas über dich herausfinden kannst.
Es ist ein Ort an dem Du deine eigenen Antworten und Lösungen entdecken kannst.
Es ist ein Ort an dem Du entspannen und auftanken kannst!

Mehr Verbindung

Mehr Austusch

Mehr Wert

Komm zurück zu deinen Wurzeln

Der Kreis der Väter ist ein angeleiteter Selbsterfahrungs-Prozess, der sich über ein drei Monate erstreckt. 
An sechs Abenden trifft sich eine feste Gruppe von Vätern. 

Mit Musik und Meditation, im Kreis und durch Kommunikation spüren wir unserem Vatersein nach. 

Wodurch wird es gespeist, was davon tut mir und meiner Familie gut und was ist eher störend? 

Drei Monate.
Sechs Abende.
Eine Gruppe von Vätern.
Ein Ort.
Sechs Themen.

Hast Du noch Fragen?
Kontaktiere mich gleich jetzt.

Ihre Anfrage zu Kreis der Väter

    Möchten Sie angerufen werden?

    Meine Gedanken zum Kreis der Väter

    Die Bindung zu unseren Kindern
    Was bedeutet Vatersein? Früher fiel es mir schwer, eine Antwort darauf zu finden. Heute fällt mir das sehr leicht. Ich glaube, dass sich viele Väter diese Frage stellen und ich bin überzeugt, dass die Antwort dazu in jedem von uns liegt. 


    Meine Erfahrung ist, dass es einen vertrauensvollen Kreis braucht, um leichter an die eigenen Antworten zu kommen. Und ich weiß, wie hilfreich es ist, wenn mich jemand bei dieser Suche begleitet. Dieser jemand sind die anderen Väter und ich.
    Ich erlebe, wie so Bindung und Nähe zu meinen Kindern entsteht. Und ich sehe, wie das unsere Beziehung und Partnerschaft nährt.


    In dieser Gesellschaft fehlt oft der Platz für einen solchen offenen Austausch – so wie es in den alten Kulturen noch gibt. Ich will so einen Ort für Euch kreieren. Ein Ort fern ab der Stadien, Fitnessstudios und Autowaschplätze. Auch ich gehe feiern, treibe Sport und pflege unser Auto. Aber ich vermisse einen Ort, an dem Männer sich austauschen können über Vatersein, Mannsein, Partnerschaft, Sexualität und ihre Kinder. 

    Aktuelle Veranstaltungen